Untitled Document

 

„Wir leben Integration.”
 


Teilnehmer eines Kunstpause-Workshops

Wirkung

Schulleiter informieren über folgende positive Verhaltensveränderungen bei Schülern

  • Stärkung von Selbstbewusstsein und Persönlichkeit
  • mehr Toleranz und Miteinander statt Ausgrenzung
  • positive Veränderung bei Konflikten
  • Anerkennung und Bestätigung jenseits von Sprachbarrieren
  • Entwicklung in der Ausdruckfähigkeit und des ethischen Empfindens durch kreative und musische Impulse
  • Stärkung, Motivation und Förderung der Anstrengungsbereitschaft durch Veröffentlichungen der Arbeiten und  Präsentationen

Hintergrund

Die Begegnung von Schülern und Kulturschaffenden in der Schule lässt eine workshophafte Zusammenarbeit der Kinder und Jugendlichen mit ausgesuchten Kulturprofis entstehen. Unter pädagogischen, fächerübergreifenden Aspekten haben wir einen Katalog von Kulturworkshops entwickelt, aus dem Sie selbst wählen und buchen können - ganz ohne eigenen konzeptionellen und planerischen Aufwand. 

Wir beziehen die jeweilige Situation und die spezifischen Bedürfnisse der unterschiedlichen Schulen und Kinder in unsere Planung mit ein.

Evaluation

Unser Schulprojekt wird derzeit evaluiert. Erste Ergebnisse der teilnehmenden Kinder im Vergleich zu Kontrollgruppen zeigen (zusammengefasst)

  • das die Kinder eine höhere Selbstkontrolle haben
  • sich besser angemessen Selbstbehaupten sowie
  • sich besser konzentrieren können
  • eine größere Anstrengungsbereitschaft an den Tag legen und
  • das Klassenklima deutlich positiver bewerten

Die Evaluation wurde von Katharina Striegler durchgeführt, Mitarbeiterin von Frau Prof. Leyendecker, Fakultät Psychologie, Ruhr-Universität Bochum. [PDF, 17 KB]

Ablauf

Die Kinder- und Jugendkurse von Kunstpause e.V. finden während eines ganzen Schuljahres einmal pro Woche statt. Die Unterrichtszeit beträgt in der Regel 90 Minuten. Wir bieten auch Blockkurse über einen befristeten Zeitraum oder Einzelaktionen an. Die Ergebnisse der Kurse präsentieren wir bei unserem jährlichen Kids-Aktionstag, auf Schulfesten und Veranstaltungen mit Eltern, bei Konzerten, Aufführungen und Ausstellungen.

Kosten

Es gibt verschieden Möglichkeiten einen Workshop an Ihrer Schule zu finanzieren, zum Beispiel durch Einwerbung von öffentlichen Mitteln oder über spezielle Förderprogramme. Gerne stehen wir Ihnen für ein Beratungsgespräch zur Verfügung.

Wie bekomme ich Kunstpause-Workshops? - Ganz einfach buchen. Buchungsformular [PDF, 83,3KB]

Kontakt: info@kunstpause.org



Home | Über uns | Schule | Unterstützen | Mehr | Kontakt | Impressum